Captimizer Navigation

Captimizer Produktstruktur, Captimizer Navigation, Captimizer Blog

Captimizer Handelssysteme.

Captimizer mitgelieferte Handelssysteme

Wozu werden im Captimizer mitgelieferte Handelssysteme eingesetzt? Was leisten
die Captimizer Handelssysteme des Börsenmathematikers mehr für Sie? Mathematische
Entwicklung von Handelssystemen des echten Börsenmathematikers bürgt für die
Qualität der Captimizer Handelssysteme.
 
 Entwicklung von Handelssystemen,Captimizer nicht mitgelieferte Handelssysteme
 

Entwicklung von Handelssystemen  

Haben Sie Ambitionen bei der Entwicklung von Handelssystemen mit Captimizer?
Unsere Handelssystem Plus - Technologie zur Verbesserung des Captimzers ist ein technischer Fortschritt.
Unser Blog zeigt Ihnen Insider - Wissen, aktuelle Schritte der Chartsoftware Verbesserungen, die wir im
laufenden Jahr beeinflusst hatten. Die Chartsoftware selbst ist kein Handelssystem, sondern eine
Handelssystem - Plattform und natürlich eine Top - Chartsoftware.
 
Angebot Veranstaltungen
Der Börsenmathematiker bietet regelmäßig Handelssystem Seminare, Workshops, Coachings zum Gebrauch
des Captimizers an. Ziel der Veranstaltungen ist Wissen aufarbeiten, nacharbeiten, nachbesprechen und festigen,
das steht dabei im Vordergrund.
Was spricht für ein Handelssystem vom BörsenMathematiker?
Jedes Handelssystem vom Börsenmathematiker bewährte sich in allen Finanzkrisen seit 2008.
Unsere Fonds - Mandate belegen immer Top - Rankings. Als Interim- und Krisenmanager für
abgestürzte Fonds übernehmen wir die schwierigste Aufgabe beim Fondsmanagement:
Durch extreme Fixkosten dieser Fonds entstehen beweisbare Nachteile gegenüber
Wettbewerbern von 4 % bis 10 % p.a. Liegt der Börsenmathematiker trotz dieser Nachteile
im Vergleich mit Fonds der Crème de la Crème vorn, zeigt diese Vergleichslogik die
Handelssystem Qualität vom BörsenMathematiker mit der eingesetzten Software.
Alle unsere Systeme zeigen auf den ersten Blick aussagekräftige Kennzahlen: Trefferquote,
Durchschnittsgewinn, Profitfaktor,Gewinnserien, Tradezahl, Handelsfrequenz, Maximum-Drawdown, Volatilität,
mittlerer Drawdown, MAR, Risiko-Maße, Ratios, Sharpe, Sortino und arithmetische und geometrische Rendite.
Wir verwenden modernste mathematische Differenzial - Indikatoren bei der Chartanalyse, Trends, Trendfolge.
Mathematisches Benchmarking sowie Wahrscheinlichkeiten und die Kapitalerhaltung durch
Crash - Stabilität sind wichtige Grundsätze unseres Investitionsansatzes.
Diese prognosefreien mathematischen Methoden sind reaktive Systeme.
Unsere Systeme sagen Ihnen, wann es Zeit ist auszusteigen,
das ist nachhaltiges Geld - Management - innovative Finanzmathematik statt Los-Glück!
 
Direkt zur Homepage für Besucher von Suchmaschinen. Boersenmathematiker